Friday, 13. December 2019

2. Bezirksdoppelrangliste

Am Sonntag den 2.7. ging es für die Blomberger Spieler Catrin Kraus, Sara Horbach, Zoe Sigges und Malte Schwarze zur Bezirks-Doppel-Rangliste U19 (unter) nach Lippstadt.

Dort Spielte Catrin Kraus mit ihrer Doppelpartnerin Lina Sigges aus Hövelhof im MD U13. Obwohl sie das erste Jahr in dieser Altersklasse antraten waren sie aufgrund ihrer tollen Leistungen auf dem 1. Bezirks-ERLT und dem 1. NRW-RLT an 2 gesetzt und waren somit direkt im Halbfinale.

Dort konnten sie sich gegen ihre Konkurenten aus Elsen mit 21-15 und 21-10 durchsetzen. Im Finale ging es dann gegen die ein Jahr älteren Joy Mattenklodt und Malin Risse. Nach einem Tollen Spiel mussten sie sich aber geschlagen geben (12-21 10-21).

Zoe Sigges und Sara Horbach traten zusammen im MD U15 an. Weil sie die 1- Bezirks-Rangliste nicht gespielt haben, hatten sie keinen Setzplatz und mussten sich direkt im ersten Spiel den an 2 gesezten geschlagen geben. Nachdem sie auch das nächste Spiel nicht für sich entscheiden konnten. Schafften sie es lediglich sich in ihrem letzten Spiel durch zusetzten und gewannen dieses nach einem spannendem Spiel mit 22-20 und 25-23. Damit schafften sie einen guten 7. Platz.

Malte Schwarze startete mit seinem Partner Nils Falkenrich, ebenfalls aus Hövelhof, im JD U19. Weil auch sie gesetzt waren, starteten sie direkt im Viertelfinale. Dieses konnten sie nach anfänglichen Schwierigkeiten gewinnen. Das anschließende Halbfinale bereitete ihnen dann weniger Probleme. Ebenso den ersten Satz des Finales. Im zweiten wurde es dann knapper, konnten ihn aber trotzdem mit 21:13 23:21 für sich entscheiden.

Mit diesem tollen 2. Platz von Catrin und dem 1. von Malte haben sie sich für das 2. NRW-DRLT am 24.9. qualifiziert.

 

 

Bild v.l.n.r Lina Sigge, Catrin Kraus; Joy Mattenklodt, Malin Risse; Hanne Hecker, Dania Karnath

Revision: 2019/05/01 - 11:00
    ¬© 2005 - 2019 TV Blomberg. Webdesign: J.T√ľnnermann. Content: U.Schelp.         |Admin-Area|