Saturday, 7. December 2019

Ehrungen anlässlich der Generalversammlung

Auf dem Bild von links: Abteilungsleiter Dietmar Schmidt, Uwe Kaupet (50 Jahre im TV), Burckhard Wolff, Dieter Hoch, Heinz Stohlman (alle 60 Jahre im TV), Dirk Stohlmann (45 Jahre im TV) TV Vorsitzender Willi Schröder

Jahreshauptversammlung 2018 der Badminton Abteilung

Der Vorsitzende Dietmar Schmidt begrüßte die zahlreichen Mitglieder, speziell den 1. Vorsitzenden des Hauptvereins Willi Schröder und gab einen Bericht über die Aktivitäten und Erfolge der Abteilung der letzten Saison.

Ein besonderer Erfolg war der zweite Aufstieg in Folge der ersten Mannschaft jetzt in die Landesliga.

Die zweite Mannschaft erzielte einen hervorragenden 2. Platz in ihrer Spielklasse.

Auch die Schüler- und Jugendspieler erzielten gute Ergebnisse in ihren Spielklassen.

Bei den Senioren gewann Heinz Stohlmann den Deutschen Meistertitel im Herrendoppel in der Klasse O75. Anja Schwarze erreichte zwei Westdeutsche Meistertitel im Mixed und im Doppel O50, ferner erreichte sie in den gleichen Disziplinen bei den deutschen Meisterschaften jeweils einen dritten Platz.

Der Neuzugang und Spitzenspieler der 1. Seniorenmannschaft, Daniel Stratenko, erziehlte bei den Westdeutschen Meisterschaften den ersten Platz im Jungeneinzel und Jungendoppel in der Klasse U15, außerdem belegte er den zweiten Patz im Mixed. Bei den Deutschen Meisterschaften erreichte er den dritten Platz im Doppel in der gleichen Altersklasse. Malte Schwarze konnte sich für die Westdeutsche Meisterschaft qualifizieren.

Besonders geehrt wurden die Mitbegründer der Badmintonabteilung, Burckhard Wolff, Dieter Hoch und Heinz Stohlmann, für ihre 60ig jährige Mitgliedschaft.

Revision: 2019/05/01 - 11:00
    © 2005 - 2019 TV Blomberg. Webdesign: J.Tünnermann. Content: U.Schelp.         |Admin-Area|