Wednesday, 23. October 2019

Steinheimer Pfingst-Cup

Am Pfingstwochenende(7. und 8. Juni) veranstalte Steinheim zum fünften mal den Steinheimer Phingst-Cup.
Dieses Jahr erstmals vier Blomberger Jugendliche dabei, Nicole Kraus, Jannik Hartmann, Louis Möller und Malte Schwarze.
Samstag begann das Turnier mit Mix, Nicole Kraus und Malte Schwarze traten im B-Feld an.
Das erste Spiel gewannen sie knapp in drei Sätzen, das zweite verloren sie aber wiederum knapp in drei Sätzen, sodass sie durch ein schlechteres Punkteverhältnis nicht in die Hauptrunde kamen.
Anschließend wurde Einzel gespielt.
Louis spielte im C-Feld, war dort aber leider mit den späteren erst und zweit platzierten in einer Gruppe.
Nicole spielte A+B-Feld. Im ersten Spiel spielte sie drei Sätze, den ersten verlor sie knapp zu 18, den zweiten gewann sie dann aber zu 8. Den dritten Satz verlor sie dann wieder zu 19.
Die beiden anschließenden Spiele verlor sie jeweils in zwei Sätzen.
Jannik und Malte spielten beide im B-Feld. Die Gruppenphase war für beide kein Problem. Auch das Viertelfinale war für Malte keine Herausforderung. Jannik hatte hingegen einen stärkeren Gegner. Den ersten Satz verlor er zu 18, den zweiten konnte er zu 16 gewinnen, im dritten Satz kam er aber wieder nicht über 18 Punkte hinaus.
Im Halbfinale verlor auch Malte dann.
Das anschließende Spiel um Platz 3 verlor er dann ebenfalls gegen Janniks' Viertelfinal Gegner.
Am Sonntag spielten Jannik und Malte dann noch Doppel im B-Feld.
Auch hier konnten sie die Gruppenspiele alle gewinnen und ebenfalls das Viertelfinale gewannen sie in drei Sätzen.
Im Halbfinale trafen sie dann auf Rouven Beier und Niklas Schühlmann. Den ersten Satz gewannen sie zu 14. Die beiden anschließenden Sätze gewannen sie aber nicht.
Das Spiel um Platz 3 konnten sie dann wieder ohne Probleme gewinnen.

Revision: 2019/05/01 - 11:12
    © 2005 - 2019 TV Blomberg. Webdesign: J.Tünnermann. Content: U.Schelp.         |Admin-Area|