Thursday, 22. August 2019

TV Blomberg 1 behauptet sich in der Landesliga

v.l.n.r: Janik Schwarze, Josua Kuttler, Dietmar Schmidt, Marco Dohmeier, Berit Janson, Anja Schwarze

Nachdem die 1. Mannschaft des TV Blomberg Badminton in der Spielrunde 2011/12 das zweite Mal in Folge aufgestiegen ist, spielt sie derzeit auch in der Landesliga Nord II eine überzeugende Saison. Aktuell befindet sie sich vor dem letzten Punktspiel punktgleich mit dem drittplatzierten Bad Oeynhausen 1 auf dem vierten Rang.
Es entwickelte sich früh in der Serie ein Trio an der Spitze der Tabelle, zu dem neben dem TV die Mannschaften BC Vlotho 1 und SC Ostenland 1 gehörten. Mit 7:1 Punkten und dem geteilten 2. Platz aus den ersten 4 Spiele wurden die Erwartungen vor der Saison, die Klasse zu erhalten, deutlich übertroffen. Vier der fünf darauf folgenden hart umkämpften Spiele, unter anderem gegen die direkten Gegner in der Tabelle, endeten unentschieden 4:4. Es zeigte sich, dass es beinahe unmöglich war gegen unsere Mannschaft zu gewinnen, immer wieder gelang es durch eine geschlossene Mannschaftsleistung mindestens einen Punkt zu sichern. Nur einmal, im Rückspiel in Bad Oeynhausen, musste sich die Mannschaft bisher geschlagen geben.
Mit dieser komfortablen Ausgangslage empfängt der TV am 16.03. um 18:00 Uhr den den BSC Gütersloh zum letzten Punktspiel. Mit einem Sieg und der Schützenhilfe des Tabellenführers ist sogar noch Platz drei in Reichweite. Wie es auch ausgehen wird, eine gelungene Saison für die Spieler des TV Blomberg 1.

Revision: 2019/05/01 - 11:13
    © 2005 - 2019 TV Blomberg. Webdesign: J.Tünnermann. Content: U.Schelp.         |Admin-Area|